Mythos oder Medizin, © Radio Zürisee
 Radio Zürisee
  • Highlights

Mythos oder Medizin

Es gibt unzählige Weisheiten rund um das Thema Gesundheit. Kommen an Vollmond mehr Babies zur Welt? Oder: Kriegt man vom Tennisspielen einen Tennisarm? Du kennst bestimmt noch mehr solcher Mythen. Wir klären auf und holen uns tatkräftige Unterstützung im Spital Linth in Uznach.

11.08.2023

Unsere neue Rubrik heisst «Mythos oder Medizin». Der Name ist Programm. Wir wollen wissen, was wirklich Sache ist, und versuchen diese offenen Fragen zu klären. Und im Idealfall lernen wir dabei noch eine Menge. Im Spital Linth stehen uns dafür für fast jedes Gebiet die entsprechenden Fachpersonen zur Seite.

Kann ein Virus das ganze Spital lahmlegen? (31. Mai 2024)

Heute machen wir einen Abstecher in die IT-Abteilung vom Spital. Denn auch dort gibt es manchmal Viren. Kann ein Computervirus das ganze Spital lahmlegen? Wir sprechen mit Willy Egli, dem IT-Koordinator vom Spital Linth.


Mythos oder Medizin: Computervirus im Spital?
00:00
02:10

Kommt die Galle wirklich hoch? (17. Mai 2024)

"Da kommt mir die Galle hoch" sagt man doch, wenn man Ärger hat oder gestresst ist. Hat das irgendwas mit der Realität zu tun oder ist das ein reines sprachliches Ding? Tobias Gehrig, Chefarzt Chirurgie im Spital Linth müsste das wissen. Wir fragen bei ihm nach.


Mythos oder Medizin: Kommt die Galle hoch?
00:00
01:42

Ist das Dehnen sinnvoll? (03. Mai 2024)

Ob man nun Dehnen soll oder nicht - das wird immer wieder diskutiert und es kursieren gleich mehrere Mythen dazu. Philipp Schär, Abteilungsleiter Physiotherapie im Spital Linth erklärt es uns.


Mythos oder Medizin: Ist Dehnen sinnvoll?
00:00
01:29

Alkohol hilft beim Verdauen? (19. April 2024)

Die nie endende Geschichte vom Schnaps nach dem Fondue. Der Schnaps soll helfen die Verdauung anzuregen und den Käseklumpen im Magen verschwindet dann schneller. Nils Ruckstuhl, Chefarzt Klinik für innere Medizin im Spital Linth, hat sich für unsere Fragen Zeit genommen.


Mythos oder Medizin: Alkohol hilft beim Verdauen?
00:00
01:44

Übergewichtige sind selber schuld? (5. April 2024)

Die einen essen alles und viel und nehmen nicht zu. Bei den anderen setzt es sofort an (wie man so schön sagt). Sind Übergewichtige selber schuld, weil sie sich oft falsch ernähren? Peter Nussbaumer ist Leitender Arzt Chirurgie und Leiter vom Adipositas-Zentrum im Spital Linth.


Mythos oder Medizin: Übergewichtige sind selber schuld?
00:00
02:48

Spitalessen immer fad? (22. März 2024)

Hat der Spitalkoch das Salz vergessen? Warum hält sich das Gerücht, dass das Spitalessen immer fad ist so hartnäckig? Höchste Zeit, dass wir mal mit Florian Jud sprechen. Er ist Leiter Hotellerie im Spital Linth und kann uns diese Frage beantworten.


Mythos oder Medizin: Spitalessen ist immer fad?
00:00
02:12

Kopf neigen bei Nasenbluten? (8. März 2024)

Wenn man Nasenbluten hat, dann den Kopf nach hinten neigen. Aber ist das wirklich richtig? Das Blut muss ja sowieso raus. Wir holen uns eine Antwort bei Nils Ruckstuhl, Chefarzt Klinik für innere Medizin am Spital Linth.


Mythos oder Medizin: Kopf neigen bei Nasenbluten?
00:00
01:49

Essen am späten Abend? (23. Februar 2024)

Es ist schon stockdunkel und dann kommt der Hunger. Darf ich jetzt noch was essen? Spätabends noch essen macht dick. Oder doch nicht?  Peter Nussbaumer hilft uns weiter, er ist Leitender Arzt Chirurgie am Spital Linth.


Mythos oder Medizin: Essen am späten Abend?
00:00
01:53

Kann ein Herz brechen? (09. Februar 2024)

Liebeskummer ist das eine. Aber wenn es hart auf hart kommt, dann können Herzen auch brechen? Oder doch nicht? Dominique Nüssli ist stellvertretender Chefarzt der Klinik für innere Medizin und Leiter Kardiologie im Spital Linth.


Mythos oder Medizin: Können Herzen brechen?
00:00
02:35

Sprung ins kalte Wasser (26. Januar 2024)

Der Sprung ins kalte Wasser ist gefährlich, man sollte sich immer langsam fortbewegen wenn man sich ins Wasser wagt. Ist das wirklich so? Was passiert wenn wir ins eiskalte Wasser springen? Dominique Nüssli ist stellvertretender Chefarzt der Klinik für innere Medizin und Leiter Kardiologie im Spital Linth.


Mythos oder Medizin: Bei Übelkeit ein Mädchen?
00:00
01:52

Bei Übelkeit ein Mädchen? (12. Januar 2024)

Wenn eine Frau zu Beginn einer Schwangerschaft besonders viel mit Übelkeit und Erbrechen zu tun hat, kann das darauf deuten, dass sie ein Mädchen zur Welt bringen wird. Stimmt das Gerücht wirklich? Stefanie Huggle ist Chefärztin der Frauenklinik im Spital Linth und stellt sich unserer Frage.


Mythos oder Medizin: Bei Übelkeit ein Mädchen?
00:00
01:52

Täglich ein Glas Wein? (01. Dezember 2023)

Jeden Tag ein Glas Wein trinken ist gesund für's Herz! Wirklich? Im Gegensatz dazu gibt es aber die Meinung, dass Alkohol eben genau nicht gut ist. Was gilt denn nun? Dominique Nüssli ist Stellvertretender Chefarzt für innere Medizin und Leiter der Kardiologie im Spital Linth. 


Mythos oder Medizin: Täglich ein Glas Wein?
00:00
02:09

Tennisspielen gibt Tennisellbogen? (17. November 2023)

Es gibt den Tennisellenbogen (auch Tennisarm) oder auch den Golferellenbogen. Was ist der Unterschied und kommt das wirklich vom Ausüben der jeweiligen Sportart? Markus Berthold, Leider Orthopädie vom Spital Linth erklärt.


Mythos oder Medizin: Tennisellenbogen vom Tennisspielen?
00:00
01:45

Plaudert man Geheimnisse aus unter Narkose? (3. November 2023)

Wir stehen unter Narkose und im geistig umnebelten Zustand verraten wir so ziemlich alle Geheimnisse ohne das zu wollen? Ist das so? Wir fragen nach bei Daniela Gresch, Chefärztin Anästhesie im Spital Linth.


Mythos oder Medizin: Unter Narkose Geheimnisse ausplaudern?
00:00
01:39

Junges Hirn lernt schneller? (20. Oktober 2023)

Junge Menschen können sich Sachen viel schneller einprägen, weil je älter man ist, die Hirnleistung abnimmt. Stimmt das wirklich? Helen Roth, Leitene Ärztin Geriatrie im Spital Linth.


Mythos oder Medizin: Hirnleistung nimmt im Alter ab?
00:00
02:15

Verursacht das Fingerknacken wirklich Arthrose? (06. Oktober 2023)

Die Knochen gehen kaputt oder das Knacken verursacht Arthrose hört man oft. Was passiert denn genau, wenn wir mit den Fingern knacken? Markus Berthold, Leiter Orthopädie und Unfallchirurgie im Spital Linth.


Mythos oder Medizin: Fingerknacken gibt Arthrose?
00:00
01:46

An Bauchform das Geschlecht eines Babies erkennen? (22. September 2023)

Verrät die Form des Bauchs einer schwangeren Frau wirklich mehr über das Geschlecht des Babies? Stefanie Huggle, Chefärztin der Frauenklinik am Spital Linth erklärt es uns.


Mythos oder Medizin: Bauchform verrät Baby-Geschlecht?
00:00
01:39

Viel trinken gegen Nierenstein (08. September 2023)

Viel trinken beugt Nierenstein vor! Stimmt das wirklich? Matthias Neusser ist Leitender Arzt Nephrologie im Spital Linth und kennt die Antwort.


Mythos oder Medizin: Viel trinken gegen Nierenstein?
00:00
01:31

Mehr Babies bei Vollmond (25. August 2023)

Kommen bei Vollmond mehr Babies zur Welt? Es gibt Leute, die das behaupten. Wenn das jemand weiss, dann Stefanie Huggle, Chefärztin der Frauenklinik am Spital Linth.


Mythos oder Medizin: Mehr Babies bei Vollmond?
00:00
02:00

Joggen auf dem Asphalt ist ungesund (11. August 2023)

Joggen ist gesund. Oder doch nicht? Wir hören oft, dass joggen vor allem auf dem Asphalt nicht gut ist für die Gelenke? Wir fragen nach bei Markus Berthold, Leiter Orthopädie im Spital Linth.


Mythos oder Medizin: Joggen auf dem Asphalt ist ungesund
00:00
01:42

Als Grundversorger für das Linthgebiet ist das Spital Linth in Uznach SG medizinische Anlaufstelle für knapp 70'000 Menschen in der Region. 

In Zusammenarbeit mit:

© Spital Linth
© Spital Linth

Teilen: